SAP IDoc Transaktionen – Übersicht

So nutzen Sie die IDoc Verarbeitung richtig

IDoc Transaktion Übersicht – in einem SAP-System sind standardmäßig zahlreiche Transaktionen für die IDoc Bearbeitung und Entwicklung vorhandenen. In der folgenden Tabelle haben wir die wichtigsten SAP IDoc Transaktionen gesammelt und strukturiert. Weiter unten finden Sie eine kurze Beschreibung zu der jeweiligen Transaktion.

Die wichtigsten IDoc Transaktionen

IDoc Anzeigen / Monitoring / Admin

WLF_IDOC – IDoc Verarbeitung – hier sehr ausführlich erklärt
WE02 – Anzeigen IDoc
WE05 – IDoc Listen
BD87 – Statusmonitor für ALE Nachrichten

IDoc Administration

WE20 – Partnervereinbarungen
WE21 – Portbeschreibung
SM59 – RFC Destinations (Anzeige u. Pflege)
SM58 – Fehlerprotokoll Asynchr. RFC

IDoc Selektion

WE06 – Aktive IDoc Überwachung (Monitoring)
WE07 – IDoc Statistik
WE09 – IDocs suchen über Inhalt
WE10 – IDocs suchen über Inhalt
WE11 – Löschen von IDocs

IDoc Testwerkzeuge

WE19 – Testwerkzeug
WE15 – Test Ausgangsverarbeitung ab NAST
WE14 – Test Ausgangsverarbeitung
WE18 – Statusdatei erzeugen
WE17 – Test Statusdatei
WE12 – Test modifizierte Eingangsdatei
WE16 – Test Eingangsdatei

IDoc Dokumentation

WE60 – Dokumentation für IDoc Typen
WE64 – Dokumentation Nachrichtentypen

IDoc Entwicklungswerkzeuge

WE31 – Entwicklung IDoc Segment
WE30 – Entwicklung IDoc Typ
WE81 – Logische Nachrichtentypen
WE82 – Zuordnung Nachrichten zu IDoc Typ
WE41 – Vorgangscodes Ausgang
BD51 – Eingangsfunktionsbausteine pflegen
WE57 – Zuordnung Nachrichten zu Anw. Objekt
WE42 – Vorgangscodes Eingang

IDoc Umsetzregeln

BD62 – Segment Umsetzungsregel definieren
BD79 – Pflege IDoc Umsetzungsregeln
BD55 – Zwischenbeleg Umsetzung pflegen

IDoc Umschlüsselungsregeln

WE70 – Umschlüsselung: Basistypen
WE71 – Umschlüsselung: Erweiterungen
WE72 – Umschlüsselung: IDoc Typen
WE73 – Umschlüsselung: log. Nachrichten

IDoc Sonstige

BDM2 – Monitoring: IDOCs beim Empfänger
BDM7 – ALE Audit: Statistische Auswertungen
SARA – Archivadministration
IDOC – IDoc: Reparatur und Prüfprogramme

Beschreibungen

BALDALE EntwicklungBereichsmenü zur Entwicklung von ALE Prozessen. Hier sind Transaktionen zusammengefasst, welche für die Entwicklung von ALE Prozessen wichtig sind.
BALEBereichsmenü zur Administration vonBereichsmenü zum Monitoring der ALE Prozesse. Hier sind Transktionen zusammengefasst, welche für die Administration von ALE Prozessen wichtig sind.
BD87Statusmonitor für ALE-NachrichtenDies ist die wichtigste Transaktion zur Verarbeitung von IDocs. Hier wird nach der IDoc Richtung zuerst nach Status und dann nach Basistypen unterschieden. Es können auch aus dieser Transaktion IDocs editiert werden, die Transaktionen WE02 oder WE05 sind aber zur Analyse deutlich übersichtlicher. Bei einer Verarbeitung eines IDocs können hier weitere Optionen gewählt werden wie zum Beispiel das helle abspielen von IDocs, sofern es über eine Mappenverarbeitung verbucht wird. Ebenso kann hier der Staus auf „keine weitere Bearbeitung“ gesetzt werden.
SALEALE-Customizing anzeigenBereichsmenü zur Einstellung von ALE Szenarien. Hier findet man alle wichtigen Einstellungsmöglichkeiten zu logischen Systemen, Geschäftsprozessmodellierung, Stammdatenverteilung, Verteilungsmodelle u.v.m.
SM59RCF DestinationenÜbersicht und Pflege für RFC Destinationen. Hier können Sie erkennen, welche Systeme aus dem entsprechenden Port der Partnervereinbarung bei IDoc Ausgangsverarbeitung angesprochen werden. Hier können auch weitere Systemverbindungen eingerichtet werden.
WE02Anzeigen IDocAnzeige von IDocs: Mit dieser Transaktion können alle ein- und ausgehenden IDocs angezeigt werden. Die IDocs sind nach Richtung, Basistyp und Status gruppiert und können hier überwacht werden. Über Doppelklick auf ein IDoc lässt sich dieses IDoc im Detail anzeigen. Es können die einzelnen Statussätze und Segmente mit Inhalten angezeigt werden. Je nach Berechtigung können die IDocs hinsichtlich ihrer Werte geändert werden. Dabei wird das Original IDoc unter einer neuen IDoc Nummer gespeichert und der Status des editierten IDocs ändert sich auf unbearbeitet. Ein IDoc mit dem Status einer grünen Ampel kann nicht mehr editiert werden.
WE05IDoc-ListenWie Transaktion WE02. Keine wesentlichen inhaltliche Unterschiede.
WE09IDocs suchen über InhaltAnzeige von IDocs: Mit dieser Transaktion können alle ein- und ausgehenden IDocs angezeigt werden. Hier kann man zusätzlich nach Inhalten von IDocs selektieren. Dazu muss man das entsprechende Segment mit Feld und Inhalt angeben.
WE19TestwerkzeugDiese Transaktion ist sehr wichtig im Rahmen der Entwicklung und dem Test von IDoc Szenarien. Hier können IDocs einfach kopiert und dann editiert werden. Nach Fertigstellung können diese dann entsprechend der Eingangs- oder Ausgangsverarbeitung zugeführt werden. Unter Umständen kann diese Funktion auch im Produktivbetrieb zur erneuten Einspielung von IDocs genutzt werden, welche nicht gemäß den Anforderungen in der WE02 editiert werden können.
WE20PartnervereinbarungenIn dieser Transaktion definiert man die Partnervereinbarung zu jedem IDoc Prozess. Jede Partnervereinbarung hat einen Bereich für eingehende und ausgehende Prozesse. Hier wird festgelegt, welche entsprechenden Verarbeitungsroutinen verwendet werden.
WE21PortbeschreibungFür alle ausgehende IDocs muss in der Partnervereinbarung ein Port definiert werden. Der Port bestimmt, an welches System die Nachricht versendet wird. Man kann die ausgehenden Nachrichten auch auf einem Filesystem ablegen und dort von einem Partnersystem wieder abholen lassen.
WE60Dokumentation für IDoc-TypenDiese Transaktion liefert für alle Basistypen, Erweiterungen und Segmente eine ausführliche inhaltliche und technische Dokumentation. Diese kann man sich auch im HTML – Format abspeichern.
WE64Dokumentation NachrichtentypenHier werden Vorgangscodes definiert für eingehende und ausgehende Nachrichten. Die Vorgangscodes werden in den Partnervereinbarungen gebraucht. Den Vorgangscodes werden die entsprechenden Nachrichtentypen zugeordnet und der Funktionsbaustein zur Verarbeitung.
WEDIEDI-BasisBereichsmenü zur Administration und Entwicklung von IDoc Prozessen. Hier sind Transaktionen zusammengefasst, welche für die IDoc Abwicklung wichtig sind.
WLF_IDOCIDoc VerarbeitungDas ist die neueste und umfangreichste Transaktion im IDoc Umfeld. Hier sind die Funktionen aus den Transaktionen WE02, BD87 und WE09 zusammengefasst. Diese Transaktion ist mit dem EHP 5 SP 10 im ECC 6.0 verfügbar. Es sind auch Neuerungen eingebaut, wie optimierte Suche nach Inhalten, Massenersetzung von Inhalten, IDoc Vergleich u.v.m.