Mobiler Zugriff auf die aktuellen Kennzahlen aus SAP ERP

 

Mobiles SAP für Entscheider

Betriebliche Kennzahlen sind für die Unternehmensführung von zentraler Bedeutung

Die Geschäftsführer oder Manager von erfolgreichen Unternehmen müssen sich deshalb ständig auf dem Laufenden halten: was geschieht am Markt, was unternimmt der Wettbewerb und vor allem, wie entwickelt sich das eigene Unternehmen?

Kennzahlen wie z. B. Umsatz, Auftragseingang und Kosten spielen dabei im eigenen Unternehmen eine große Rolle. Diese Zahlen permanent im Überblick zu behalten, ist jedoch für das Management aus vielerlei Gründen nicht immer möglich.

„Grundsätzlich ist es so, dass Manager und Geschäftsführer nur selten selbst in ihr SAP-System schauen, um die Kennzahlen zu erhalten. Somit sind sie immer abhängig von anderen Mitarbeitern, die ihnen die Kennzahlen zukommen lassen.“ (Dr. Markus Siebert, Entwickler für mobile IOS Anwendungen auf iPhone und iPad bei der munich enterprise software)


Permanente Verfügbarkeit wichtiger betrieblicher Kennzahlen auf iPhone und iPad

Mit der neuen mobilen App „ERP Umsatz“ für IOS Endgeräte von munich enterprise software haben Geschäftsführer und Manager permanent

Zugriff auf aktuelle Kennzahlen aus SAP ERP – unabhängig von Ort und Zeit. Zusätzlich zu den Standardkennzahlen Umsatz, Auftragseingang und Kosten können Sie definieren, welche SAP Kennzahlen mit der App genutzt werden sollen. Mit einer schlanken und flexiblen Architektur lässt sich die App individualisieren und einfach an Ihre Anforderungen anpassen.

Die SAP APP - ERP Umsatzmonitor für iPhone und iPad

 

Umsatzmonitor App

Umsatz App Download kostenlos

 

 

 

 

 

Zum App Store

 

Kundennutzen

Nutzen für die Anwender

  • Permanente Verfügbarkeit von zentralen Kennzahlen
  • Mobiler Zugriff auf SAP-Daten per iPhone oder iPad
  • Daten auch offline verfügbar
  • Schnelle Informationsbeschaffung
  • Einfaches Handling

Nutzen für die IT

  • Günstiger Einstieg in das Thema Mobilität
  • Sichere Investition
  • Einfache Implementierung mit kurzer Einführungszeit
  • Flexible Architektur / erweiterbar
  • Keine Middleware notwendig
  • Sichere Datenübertragung

Die Meinung unserer Kunden

 

„Eine tolle App, die vor allem interessant für Führungskräfte (Geschäftsführer und Abteilungsleiter) ist. Diese App ist für die IT eine schöne Gelegenheit insbesondere die Unternehmensführung auf die vielen Möglichkeiten von SAP hinzuweisen und das Interesse an weiteren Möglichkeiten zu wecken. Durch die Option 'Spezielle Kennzahlen' ist die App auch in der Lage auf unsere speziellen Wünsche einzugehen. Der 'ERP Umsatzmonitor' ist leicht zu installieren und intuitiv bedienbar, als IT Verantwortlicher und Anwender muss man kein Experte sein."

Andreas Schümmelfeder, Leiter IT  ARCA Regler GmbH
ARCA Regler

„Ich halte den ERP Umsatzmonitor für ein hervorragendes Tool. In der heutigen dezentral organisierten Arbeitswelt bin ich mit diesem Tool immer und überall informiert."

 Johannes Fliegen, Geschäftsführer  ARTES VALVE & SERVICE GmbH

ARTES Valve

 

Funktionen

Umsatz, Auftragseingang und Kosten auf einen Blick

  • Anzeige von Umsatz, Auftragseingang und Kosten
  • Aufriss nach Organisationseinheiten und Perioden
  • Variation der Periodizität nach Jahre, Quartale oder Monate
  • Anzeige der TOP Kunden je Verkaufsorganisation, Vertriebsweg oder Sparte
  • Sortierung der Ergebnisse nach Kundenname oder Kennzahlenwert
  • Schnelle Kundenfindung mittels Suchleiste
  • Export von Kennzahlen z. B. für den Versand per E-Mail

Sie benötigen eine Prognose? Ausgehend von den Umsätzen der vergangenen Monate, prognostiziert die App den Verlauf des Umsatzes für die laufende und die folgenden Perioden. Zusätzlich werden die prozentualen Abweichungen zu den vergleichbaren Umsätzen des Vorjahres errechnet.

 

Lösungsumfang

Client- und Serverkomponente

Der ERP Umsatzmonitor besteht aus der Client Applikation „ERP Umsatz“ und einer Server Komponente. Die Applikation wird vom AppStore mit Musterdaten ausgeliefert. Um den ERP Umsatzmonitor mit Ihren Produktivdaten zu verwenden, muss zunächst die serverseitige Komponente mit einem WebService in Ihrem SAP System eingerichtet werden.
Die serverseitigen Voraussetzungen für den Betrieb des ERP Umsatzmonitors sind SAP ERP ECC 6.0 bzw. SAP Web Application Server 6.20 oder höher. Als mobiles Endgerät dienen alle Generationen des iPhone sowie iPads. Damit die Applikation "ERP Umsatz" erfolgreich installiert werden kann, ist ein Softwarestand von iOS4 oder höher notwendig. Für eine sichere Übertragung Ihrer Daten zwischen dem SAP Server und dem ERP Umsatzmonitor empfehlen wir zusätzlich den Einsatz eines gültigen https - Zertifikats.

 

Pakete
  • P1: Kennzahlen zu Umsatz, Auftragseingang und Kosten
  • P2: Kennzahlen wie z. B. Lagerbestand, Auftragsbestand, WIP
Leistungen
  • Einweisung zur Implementierung und Konfiguration
  • Technische Dokumentation und Anwenderdokumentation
  • Funktionseinweisung und Übergabe
Voraussetzungen
  • SAP ERP ECC 6.0 oder höher
  • SAP Web Application Server 6.20 oder höher
  • IOS 4.X oder höher (iPhone oder iPad)
  • Keine zusätzliche Middleware erforderlich
Technische Daten
  • Internet Communication Framework (ICF)
  • Web Service Framework
  • Übertragungsprotokolle http und https Datenaustausch per XML bzw. JSON

Sie wünschen eine individuelle App?

Gemeinsam entwickeln wir mit Ihnen Ideen, wie Sie eine iPhone oder iPad Anwendung mit SAP Integration für Ihr Business nutzen. Unser Experten-Team aus Software-Architekten realisiert mit Ihnen Ihre individuellen Softwarelösungen.

Beispiele für individuelle Anwendungen könnten sein:

  • Aktuelle Kennzahlen z.B. aus Vertrieb, Controlling, Finanzbuchhaltung
  • Kontaktdaten von Ansprechpartnern für den Vertrieb
  • Benachrichtigung bei Eingang von Angeboten und Aufträgen oberhalb eines Schwellwerte

 

Spezielle Kennzahlen kundenindividuell?

Ihr Management benötigt ein ManagementInformationsSystem (MIS) mit weiteren Kennzahlen? Dank der schlanken und flexiblen Architektur, lässt sich die App individualisieren und einfach an Ihre Anforderungen anpassen. Kennzahlen wie z. B. Lagerbestand, Auftragsbestand, WIP können durch eine reine serverseitige ABAP Programmierung in den ERP Umsatzmonitor integriert werden.

Spezielle Kennzeichen

Sie wünschen mehr Informationen?


Jetzt mes kontaktieren